Kubota Modell GR 1600-III

Kubota Modell GR 1600-II

SERIENAUSSTATTUNG

  • Laufruhiger wassergekühlter Dieselmotor
  • 2-Zylinder 10,0kW / 13,5 PS
  • Hydrostatischer Fahrantrieb
  • Ebene Fahrerplattform
  • Betriebsstundenzähler
  • Kontrollleuchten
  • Getriebeantrieb über Gelenkwelle
  • 2-Messer-Mähwerk mit zentraler Schnitthöhenverstellung
  • Mähwerksantrieb über Gelenkwelle
  • Schnittbreite 107cm
  • Auswurfkanal heckseitig
  • Fangbehältervolumen 370 Ltr.

OPTIONALES ZUBEHÖR GEGEN AUFPREIS

  • Heckdeflektor (Dieser Deflektor wirft das Schnittgut direkt auf den Boden und läßt sich ganz einfach am Ende des Auswurfkanals anbringen)

Weitere Technische Daten siehe unten bei  Downloads!


Neue Technologie für mehr Wendigkeit

Durch die professionelle Konstruktion und leichte Bedienung erreicht jeder mit dem GR 1600-II ein professionelles Ergebnis. Unter Anwendung der Technologien wie bei den Profi-Maschinen wurde erstmals eine Angebotsreihe an Aufsitzmähern für den privaten Anwender entwickelt. Dieselmotor und Gelenkwellenantrieb sind einige der Vorteile. Der kraftvolle Dieselmotor garantiert ein wesentlich höheres Drehmoment als vergleichbare Benzinmotoren und ermöglicht ein ausdauerndes Arbeiten auch bei extremsten Bedingungen.

Der Kubota GR1600 II - jetzt noch komfortabler

Großer Grassammelbehälter

Durch den neuen großen 370 Ltr.  Grassammelbehälter, der mit Auskipphebel und Gasfedermechanismus ausgestattet ist, wird das Entleeren des Schnittgutes jetzt noch einfacher. Die Klappe des Grassammelbehälters kann weit geöffnet werden und vereinfacht so den Zugang.

Auswurfkanal

Am Auswurfkanal des Mähwerks wurden zahlreiche Verbesserungen vorgenommen. Zum einen wurde er vergrößert, um Verstopfungen zu vermeiden. Zudem wurde zusätzlich ein elektronischer Sensor vorgesehen, der dem Fahrer signalisiert, wann der Sammelbehälter entleert werden muss. Über einen neuen Hebel an der Seite des Traktors kann der Fahrer das Gras aus dem Kanal auswerfen, ohne den Fahrersitz verlassen zu müssen.

Hydrostatgetriebe (HST)

Das bewährte und vielseitige Hydrostatgetriebe von Kubota lässt sich einfach über ein einzelnes Pedal steuern und erbringt eine max. Fahrgeschwindigkeit von 10 km/h

Gelenkwellenantrieb

Anders als bei Benzinrasenmähern, in denen verschleißfreudige Keilriemen verwendet werden, erfolgt beim GR1600-II die Kraftübertragung über Gelenkwellen - wie bei jeder profesionellen Maschine. Dieses Antriebssystem und die ölgekühlte Zapfwellenkupplung arbeiten robust und störungsfrei.

Durch den wesentlich besseren Drehmomentverlauf ist der 13,5 PS Dieselmotor des GR1600-II effektiver und viel belastbarer als viele Benzinmotoren mit höherer Leistungsangabe, und das bei geringerem Kraftstoffverbrauch. Dank des großen 18 Liter Tanks kann noch länger ohne Unterbrechung gemäht werden. Ein weiteres Plus besteht darin, dass unser Dieselmotor außerhalb der Saison praktisch keine besondere Wartung benötigt. Und nicht zuletzt überzeugt das hervorragende Kosten-Nutzen-Verhältnis des GR1600-II

Das Mähwerk des GR1600-II verspricht höchste Leistung. Es ist ähnlich gebaut und arbeitet mit ähnlicher Schnitt- und Grasfangqualität wie unsere speziell für professionelle Anwendung ausgelegten Mähwerke. Dank der hohen Anwenderfreundlichkeit brauchen Sie aber gar kein Profi zu sein, um die herausragenden Leistungsmerkmale nutzen zu können. Die Schnittleistung des Mähwerks ist mit einer Arbeitsbreite von 107cm enorm. Zudem kann selbst hohes und dichtes Gras geschnitten werden.

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Verkaufsberater gerne zur Verfügung!

Empfohlene Downloads

prospekt_gr1600-2.pdf

Prospekt Kubota GR1600

datenblatt_gr1600-2.pdf

Datenblatt Kubota GR1600